Kontakt
BayWa Haustechnik GmbH
Käthe-Paulus-Straße 7
85092 Kösching
Telefon:+49 8456 918390
Fax:

Großheizungen

Kaskaden­schaltungen und Kombinations­lösungen für gewerblich-öffentliche Gebäude

Gewerblich genutzte und öffentliche Gebäude verbrauchen viel Heizungs­energie. Sorg­fältige Planung und effiziente Lösungs­ergebnisse zahlen sich langfristig aus.

Kaskaden­schaltungen und Kombinations­lösungen können auf den Punkt genau geplant werden, um Energie­verschwendung durch über­dimensionierte Anlagen vorzubeugen. Die richtige Planung und bestmögliche Nutzung von effizienten und zum Teil regenerativen Techniken sind der Schlüssel für lang­fristige Energie­ersparnis. Um solche Lösungen für Groß­gebäude umzusetzen, wird Know-how und Erfahrung benötigt.

Damit auch in knackig-kalten Winter­monaten die Hallen, Hotels oder Gebäude­komplexe richtig warm werden, investieren viele Unternehmer und Betreiber in große Heiz­kessel­anlagen. Während der wärmeren Monate verschwenden solche Anlagen jedoch enorm viel Energie, weil kaum noch Verbrauch in diesen Größen­ordnungen ansteht. Bei zwei oder mehreren zusammen­geschalteten Kessel-Einheiten können jedoch einzelne Kessel je nach Bedarf ganz ab­geschaltet werden. Das spart auf Dauer enorm viel Energie. Diese Art der verketteten Zusammen­schaltung nennt man Kaskade.

Was ist Kaskadierung?

Unter dem Begriff Kaskadierung versteht sich in der Heizungs­technik also die Hinter­einander­schaltung bzw. Verkettung von mehreren Wärme­erzeugern. Als Kaskade dienen beispiels­weise mehrere Gas­brennwert­kessel, die über einen großen Leistungs­bereich den Wärme­bedarf abdecken.


Kombinationsmöglichkeiten

Konventionelle Heizungs­anlagen können auch sehr gut mit regenerativen Systemen kombiniert werden, beispiels­weise Gas-Brenn­wert­technik mit Solar­thermie. Anhand verschiedener Faktoren wie Dach­aus­richtung, Dach­neigung und Sonnen­stunden wird ermittelt, ob diese Kombination sinnvoll ist. Gerne beraten wir Sie über die beste Kombination für Ihren Bedarf.

Bildquelle: Junkers, Kaskadierung in einem Mehrfamilienhaus

Bildquelle: WOLF, Kaskadierung in einem Mehrfamilienhaus

Modernisierung

Modernisierungs­maß­nahmen im Heizungs­segment in öffentlichen oder gewerblichen Gebäuden rentieren sich meist schon nach wenigen Jahren. Umstellungen von älteren Ölheiz­kesseln auf mehrere moderne Gas­brenn­wert­kessel (Kaskaden­lösung) schonen aufgrund der niedrigen Emissions­werte die Umwelt und sparen, lang­fristig gesehen, viel Geld. Wir haben Erfahrung in der Um­setzung von solchen Lösungen - sprechen Sie uns an!

Zum Seitenanfang